Meine Zeit

Der Tag

beginnt.

Schon jetzt

rinnt

die Zeit wie Sand

durch meine Hände.

Kein Anfang

ohne Ende.

3.10.08 13:03

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ahora / Website (4.10.08 10:02)
Schöne Gedanken fliegen am Morgen her zu mir
Gruß
Barbara

Kein Anfang ohne Ende - wir inmitten


ahora / Website (6.10.08 12:52)
Ich habe noch einmal Dein Gedicht gelesen. Wer ist es, der da schreibt? Mir gefällt dieser Teil in uns, der um den Anfang und das Ende weiß.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen